Wanderwochenende im Elbschbachtal

Am ersten Juli Wochenende war es soweit und unser großes Wanderwochenende im Elbschebachtal konnte starten.

Bereits am Freitag konnte unser Mitglied Claudia Neuss uns von der wunderschönen Landschaft im Ruhrgebiet begeistern. Gemeinsam ging es 8km durchs Elbschebachtal, entlang an der schönen Elbsche, in der besonders unsere lockigen Vierbeiner viel Spaß hatten. Eben ganz die Wasserhunde, die sie sind, jagten sie durchs Wasser und hatten eine Menge Spaß. Bei den hohen Temperaturen war diese Abkühlung höchst willkommen. Auch wenn ein Großteil des Weges durch den Wald führte.

          

Samstag stand uns dann die große Wanderung bevor. Angepasst an die individuellen Vorlieben, konnte man einen kürzeren oder längeren Weg beschreiten, um zu unserem Zwischenstopp mit wohlverdientem Mittagsessen zu gelangen. Auch diesmal kamen unsere geliebten Lagotti nicht zu kurz und hatten fast den gesamten Weg über die Möglichkeit in der Elbsche zu planschen. Den Abend ließ man dann gemütlich in einem örtlichen Lokal ausklingen.

Zum Abschluss dieses tollen Wochenendes ging es für den verbliebenen Rest dann noch zur Ruine Hardenstein.

Rund um ein gelungenes Wanderwochenende mit vielen tollen Menschen, liebenswürdigen Vierbeinern, interessanten Gesprächen und viel Spaß! Noch einmal ein großes Dankeschön an unser Mitglied Claudia Neuss für die Organisation dieses Wochenendes.