Lade Veranstaltungen

« All Events

Tagesseminar SPRACHKURS HUND – Teil 2

8. März 2020 @ 10:00 - 17:00

Den Teilnehmern hat das Tagesseminar „Sprachkurs Hund“ von und mit Marc Lindhorst so gut gefallen, dass wir gleich ein Fortsetzungs Seminar mit ihm organisiert haben:

Zum Inhalt:
Verstehen Sie Ihren Hund?

Woran erkenne ich, ob es meinem Hund gut geht oder er Stress hat? Freut er sich, wenn ich nach Hause komme? Wieso wälzt sich Frieda genüsslich in jedem toten Maulwurf und weshalb bellt Rudi an der Leine andere Hunde an, im Freilauf spielt er aber ausgiebig mit jedem Artgenossen?
Für die Beziehung zwischen Mensch und Hund spielt die Körpersprache eine wesentliche Rolle, denn ein Hund versteht weder den Inhalt der gesagten Worte, noch kann er sich mit seinem Menschen unterhalten.  Hunde verständigen sich nicht über Worte, aber ihre Kommunikation untereinander und mit uns Menschen ist sehr vielfältig. Durch kleinste Veränderungen der Körperhaltung, der Mimik und Lautäußerungen verraten Hunde, wie sie sich fühlen und was sie möchten.
Daher ist es extrem wichtig, sich mit der hundlichen Körpersprache zu beschäftigen. Während des Tagesseminars am 8.3.2020 macht sich Hundeexperte Marc Lindhorst zum Übersetzer der tierischen Signale und entführt seine Zuhörer in die spannende Welt der Körpersprache und Kommunikation unserer Hunde. Erleben Sie Hundeverhalten Schritt für Schritt. Vom Einsatz der Körpersprache, über die Mimik, Gerüche bis hin zu Lautäußerungen, zeigt Marc Lindhorst anhand von anschaulichem Videomaterial alle Facetten der Kommunikation unserer Vierbeiner. Ob im Hundetraining, auf Spaziergängen oder im Alltag mit Hund – dieses Seminar ist der Schlüssel für die erfolgreiche Verständigung zwischen Mensch und Hund.
Mit Witz, Charme und fundiertem Fachwissen nimmt Marc Lindhorst seine Zuhörer mit auf eine Reise in die spannende Welt der Körpersprache und Kommunikation der Hunde und übersetzt „Hündisch“ präzise, mit Sachverstand und doch stets mit einem Augenzwinkern ins „Deutsche“.
Gern können Filmsequenzen eigener Hundebegegnungen auf einen Stick mitgebracht werden. Diese werden dann im Seminar besprochen.

Marc Lindhorst über sich:

Geboren wurde ich 1975 im „Ruhrpott“, genauer in Duisburg, wo ich auch meine Kindheit verbrachte. Schon während meiner Jugendzeit faszinierte mich die Tierwelt, auch wenn mein Elternhaus die Haltung von Haustieren nicht ermöglichte. Daher bereicherte der erste eigene Hund mein Leben erst 1997, ein Mopsrüde namens Onno. Durch ihn beschäftigte ich mich immer intensiver mit dem Thema Hund und lernte dann 2003 Martin Rütter kennen, der mir 2005 die Chance bot, mich nach seiner Trainingsphilosophie auszubilden. Seitdem stehe ich Hundehaltern im norddeutschen Raum mit Rat und Tat auf dem Weg zu einer harmonischen Beziehung zu ihrem Vierbeiner zur Seite und vermittle ihnen das richtige Verständnis für die Sprache und Bedürfnisse des Hundes.

Veranstaltungsort
LUSTIS 53,6 
Industriestraße 10
22869 Schenefeld

Termin
8. März 2020
10.00 – 17.00 Uhr (ca. 1h Mittagspause, auf eigene Kosten, Mittagstisch für ca. 7 Euro)

Preise
69.00 € für Mitglieder des LRWD e.V.
89.00 € für Nichtmitglieder, ein gleichzeitiger Aufnahmeantrag kann gern gestellt werden

Details

Datum:
8. März 2020
Zeit:
10:00 - 17:00

Veranstalter

LRWD e.V.
Telefon:
+49 2162 8198366
E-Mail:
info@lagotto-wasserhunde.de
Website:
lagotto-wasserhunde.de

Veranstaltungsort

Lustis
Industriestrasse 10
Schenefeld, 22869 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
040 46647044
Website:
https://www.lustis.de