Save the date – Züchtertagung

Save the date

Wir sind schon in den Planungen für 2018 !!

am 21.01.2018 führen wir eine Züchtertagung durch.

Bitte haltet Euch den Termin schon mal frei.
Themen folgen in Kürze.

Die Züchtertagung findet hier statt:
Gasthaus Kloppmann
Nothfelder Str. 19
34289 Zierenberg-Oberelsungen
Telefon: 05606-3319

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer

Euer Vorstandsteam

CACIB Kassel, Internationale Ausstellung, 10. Dezember 2017, Richterin: Anja Pusch (D)

CACIB Kassel, Internationale Rassehunde-Ausstellung, 10. Dezember 2017

Richterin: Anja Pusch  (D)

Rüden Jüngstenklasse Sempre Diritto Ennio

Z: Annett Rassfeld

B: Sandra Velten

 VV1
Rüden Zwischenklasse Sokrat King of the Truffles

Z: Peter Petrovic

B: Franziska Minic u. Irmgard Schneider

 V1

VDH

CAC

CACIB

BOS

Rüden 

Championklasse

Bolzano del Chantrel

Z: Dorota Iwanowska

B: Elzbieta Wolowska

 V1

VDH

Rüden Offene Klasse Sempre Diritto Beppone

Z: Annett Rassfeld

B: Annett Rassfeld

V1

VDH

res. CAC

res. CACIB 

Bruno Il Secondo vom Sturmfeld

Z: Roswitha Schindler

B: Axel & Gaby Braun

 SG
Amadeo a nice nature

Z: Elke Vossel

B: Beate & Frank Wiegering

V2

res. VDH

Solipse Esclusivo Valentino

Z: Jana Kadnarova

B: Hans-Werner Preisig

fehlt
 Hündinnen Jüngstenklasse Sempre Diritto Ebony

Z: Annett Rassfeld

B: Dr. Kristina Hoffmeister u. Thorsten Passmann

Vv1
Fatima Lagott Angel Navajo

Z: Petra Kritova

B: Korin & Michael Wilczek

Vv2
Hündinnen Jugendklasse Sempre Diritto Dalia

Z+E: Annett Rassfeld

B: Susanne Schmidt

V1

jug. VDH

Comes Cordis Giovanna

Z: Ute & Eberhard Ruoff

B: Dr. Anne Liebetrau

V4
Folletti di Tartufo Iole

Z+B: Lieselotte Bergmann

SG
Squeaker Chianti

Z: Luca Nicoli

B: Wolfgang & Beate Abel

V2

res. VDH

Accompagnatore Xtra I am the favorite one

Z+B: Hans-Werner Preisig

V3
Hündinnen Zwischenklasse  Amarina vom Kaiserreich

Z: Brigitte & Reiner Imhof

B: Silke Küllig

V3
Balea a nice Nature

Z+B: Elke Vossel

SG
Cane Allegro da Rodi Ariela

Z: Gabriele Rodewald

B: Ute Ruoff

V2

res. VDH

Aqua e Terra Donna Jodefa

Z+B: Gudrun Stifel

SG
Comes Cordis Fenja

Z: Ute u. Eberhard Ruoff

B: Margit Borger

V4
Cane Allegro da Rodi Alessa

Z u. B: Gabriele Rodewald

V1

VDH

BOB

Cosma Apple fiore della mela 

Z: Micha Wißler u. Mathias Bischof

B: Elfriede Gort

V
Moon Mystique Elisie

Z : Czernutzky

B: Frank Kuban

SG
Hündinnen Offene Klasse Cleopatra Sempre diritto

Z: Annett Rassfeld

B: Tobias Hanske

V3
Sempre Diritto Bianca

Z: Annett Rassfeld

B: Tanja Reiß

fehlt
Donatella von Grünen Fichtelgebirge

Z: Esther Trillitzsch-Reihl

B: Kerstin Zorn & Heidrun Spellerberg

V1

VDH

High Emotion Kylie

Z: Wolfgang Abel

B: Wolfgang & Beate Abel

V2

res. VDH

 

 

CACIB Kassel, Nationale Ausstellung, 9. Dezember 2017, Richterin: Barbara Müller (CH)

CACIB Kassel, Nationale Rassehunde-Ausstellung, 9. Dezember 2017

Richterin: Barbara Müller  (CH)

 

Rüden Jüngstenklasse  Sempre Diritto Ennio

Z: Annett Rassfeld

B: Sandra Velten

 VV1
Rüden Jugendklasse East Alfredo fiore della mela

Z Micha Wißler & Mathias Bischof

B: Nadine Zink

V1

jug. VDH

Rüden Zwischenklasse Moon Mystique Earl

Z: Jana Czernutzky

B: Ulrike & Tammo Friedrich

 V1

VDH

Sokrat King of the Truffles

Z: Peter Petrovic

B: Franziska Minic

 SG3
Ivanhoe Amici per Sempre

Z: Christine Frei

B: Kornelia Kagels & Annett Rassfeld

 V2

res. VDH

Rüden Championklasse Bolzano del Chantrel

Z: Dorota Iwanowska

B: Elzbieta Wolowska

 V1

VDH

BOS

Rüden Offene Klasse Sempre Diritto Beppone

Z: Annett Rassfeld

B: Annett Rassfeld

V1

VDH

Bruno Il Secondo,vom Sturmfeld

Z: Roswitha Schindler

B: Axel & Gaby Braun

SG3
Amadeo a nice nature

Z: Elke Vossel

B: Beate & Frank Wiegering

 V2

res. VDH

Solipse Esclusivo Valentino

Z: Jana Kadnarova

B: Hans-Werner Preisig

 fehlt
Hündinnen Veteranenklasse Comes cordis Manu „Apple“ 

Z: Ute Ruoff

B: Micha Wißler & Mathias Bischof

1. Platz
Hündinnen Jüngstenklasse Fatima Lagott Angel Navajo

Z: Petra Kritova

B: Korin & Michael Wilczek

Vv
Hündinnen Jugendklasse Sempre Diritto Dalia

Z+B: Annett Rassfeld

B: Susanne Schmidt

 V1

VDH

Comes Cordis Giovanna

Z: Ute & Eberhard Ruoff

B: Dr. Anne Liebetrau

 V4
Dublin Amata fiore della mela

Z: Micha Wißler & Mathias Bischof

B: Micha Wißler & Alexandra & Lothar Wetzel

 V2

res. VDH

Folletti di Tartufo Iole

Z+B: Lieselotte Bergmann

 V
Squeaker Chianti

Z: Luca Nicoli

B: Wolfgang & Beate Abel

 V
Cosma Apple fiore della mela

Z: Micha Wißler & Mathias Bischof

B: Elfriede Gort

 V
Accompagnatore Xtra I am the favorite one

Z+B: Hans-Werner Preisig

 

 V3
Hündinnen Zwischenklasse Amarina vom Kaiserreich

Z: Brigitte & Reiner Imhof

B: Silke Küllig

 V3
Balea a nice Nature

Z+B: Elke Vossel

 V
Cane Allegro da Rodi Ariela

Z: Gabriele Rodewald

B: Ute Ruoff

V1

VDH

BOB

Aqua e Terra Donna Jodefa

Z+B: Gudrun Stifel

 V4
Cane allegro da Rodi Alessa

Z u. B: Gabriele Rodewald

 V2
 Hündinnen Zwischenklasse Moon Mystique Elisie

Z : Czernutzky

B: Frank Kuban

 SG
Hündinnen Offene Klasse  Cleopatra Sempre di ritto

Z: Annett Rassfeld

B: Tobias Hanske

 V3
Sempre Diritto Bianca

Z: Annett Rassfeld

B: Tanja Reiß

 V4
Radvia Baby Esmee

Z: Iveta Liptakova

B: Christina Schmidt

 SG
Donatella von Grünen Fichtelgebirge

Z: Esther Trillitzsch-Reihl

B: Kerstin Zorn & Heidrun Spellerberg

V1

VDH

High Emotion Kylie

Z: Wolfgang Abel

B: Wolfgang & Beate Abel

 V2

res. VDH

 

 

 

IRAS Karlsruhe, 3. Dezember 2017, Richter Richter: Peter Machetanz (D)

Internationale Rassehunde-Ausstellung in Karlsruhe, 03. Dezember 2017

Richter: Peter Machetanz (D)

Rüden Veteranenklasse Greccio del Amici per Sempre

Z: Christine Frei

E: Eva Fauth

1. Platz

Bester Veteran

Veteranensieger

Alpen-Veteranensieger

Baden-Würtemberg-Sieger

Rüden Jugendklasse Diavoletto di Casa Odina

Z u. E: Sonja Bosse

Freddy Flavio Diamanti del Montecastello

Z: Palma Rodler

E: Mara Wellsow

Emporio Diamanti del Montecastello

Z: Palma Rodler

E: Maria Gursch

fehlt
Rüden Zwischenklasse Elias Diamanti del Montecastello

Z: Palma Rodler

E: Oliver Fassoth

 V1
Sokrat King of the Truffles

Z: Peter Petrovic

E: Franziska Minic

SG3
Cavatello

Z: Rocco Auriti

E: Tamara Heilrath

 V2
Cesare di Casa Odina

Z: Sonja Bosse

E: Karin Eiberger

fehlt
Rüden Championklasse Barney vom Wapelstren

Z: Cornelia Johannknecht

E: Sandy Haringman

V1

BOB

Happy Momo del sogno del bosco

Z: Mirjam Mettauer

E: Gabriela Schegg

V2
Rüden Offene Klasse Donatello von der hohen Stätte

Z: Uwe u. Christiane Holter

E: Markus Rieger

SG1
Krakslottets Frances Del Bruno

Z: Gun Knutsson

E: Helga Bosch

SG2
Hündinnen Jüngstenklasse Kalia dello Spirito del Bosco

Z u. E: Denise Stalder

Vv1
Karla dello Spirito del Bosco

Z: Denise Stalder

E: Rita Beutel

Vv3
Amber Della Strada Montagna

Z u. E: Margit Kunzelmann

Vv2
Hündinnen Jugendklasse Fantastica del Carpino Nero

Z: Andrea Langianni

E: Susanne Schmidt

fehlt
Gioia von der Hohen Stätte

Z: Uwe Holter

E: Gabriella Berlutti

V1

Bester Junghund

Tramontana il Granaio dei Maiatesta

Z: Monica Benelli

E: Tamara Heilrath

SG2
Hündinnen Zwischenklasse Evita Diamanti del Montecastello

Z u. E: Palma Rodler

SG3
Escada Diamanti del Montecastello

Z: Palma Rodler

E: Mara Wellsow

V1
Eliza DelLuna vom Eichwäldele

Z u. E: Birgit Reinwand

SG2
Hündinnen Offene Klasse Sunny

Z u. E: Thomas Müller

V1

BOS

Terra di Villa dei Gruccioni

Z: Francesco Lucarelli

E: Gisela Blöck

fehlt
Accipigna

Z: Andrea Langianni

E: Gabriella Berluti

V2
Cara Diamanti del Montecastello

Z: Palma Rodler

E: Margit Kunzelmann

SG4
Sempre Diritto Bianca

Z: Annett Rassfeld

E: Tanja Reiß

V3

 

 

 

Trüffel-Such-Wochenende mit Palma Rodler

Trüffelseminar des LRWD e.V., 27.1. + 28.1.2018 in Heppenheim

Mit Palma Rodler

Kosten pro Team (1 Teilnehmer + 1 Hund)
Für LRWD-Mitglieder: € 195,– (incl. Info-Material)
Für Nichtmitglieder € 245,– (wobei ein Antrag auf Aufnahme im LRWD zeitgleich erfolgen kann)

Der Kurs besteht aus einem theoretischen Teil und am 2. Tag auch aus Praxisteilen (Sucharbeit mit dem Hund).
Als besonderes Highlight kommt direkt aus Italien der Trüffelsucher Marco Compa für Euch zum Seminar.

Anmeldungen bis 14.01.2018 bitte unter

Übernachtungsmöglichkeiten sind vor Ort möglich. Wir sind gerne behilflich.
Am 27.01. wird in Absprache mit den Teilnehmern ein gemeinsames Abendessen organisiert.

Nach der Anmeldung bekommt Ihr mit der Anmeldebestätigung die Rechnung für das Seminar zugeschickt.
Die Seminargebühr bitte bis zum 14.01.2018 überweisen. Dann  können wir besser planen.

Begrenzte Teilnehmerzahl!!!

NRAS Karlsruhe, 2. Dezember 2017, Richter Elzbieta Chwalibog

6. Nationale Rassehunde-Ausstellung in Karlsruhe, 2. Dezember 2017

Richterin: Elzbieta Chwalibog 

Rüden Jugendklasse Diavoletto di Casa Odina

Z: Sonja Bosse

E: Sonja Bosse

 n.a.
Freddy Flavio Diamanti del Montecastello 

Z: Palma Rodler

E: Mara Wellsow

 V1
Emporio Diamanti del Montecastello

Z: Palma Rodler

E: Maria Gunsch

 n.a.
Rüden Zwischenklasse Elias Diamanti del Montecastello

Z: Pallma Rodler

E: Oliver Fassoth

 SG3
Sokrat King of the Truffles

Z: Petar Petrovic

E: Franziska Minic

 V1
Cavatello

Z: Rocco Auriti

E: Tamara Heilrath

V2
Cesare di Casa Odina

Z: Sonja Bosse

E: Karin Eiberger

n.a.
Rüden Championklasse Barney vom Wapelstern

Z: Cornelia Johannknecht

E: Sandy Haringman

V1

BOB

Happy Momo del sogno del bosco

Z: Mirjam Mettauer

E: Gabriela Schegg

V2
Rüden Offene Klasse Donatello von der hohen Stätte

Z: Uwe & Christiane Holters

E: Markus Rieger

 V

ausser

Konkurrenz

 

Krakslottets Frances Del Bruno

Z: Gun Knutsson

E: Helga Bosch

 V1
Hündinnen Jüngstenklassse Kalla dello Spirito del Bosco

Z+E: Denise Stalder

 

 VSp 2
Kara dello Spirito del Bosco

Z: Denise Stalder

E. Rita Beutel

 VSp 3

 

Amber Della Strada Montagna

Z+E: Margit Kunzelmann

 Vv1
Hündinnen Jugendklasse Fantastica del Carpino Nero

Z: Andrea Langianni

E: Susanne Schmidt

 n.a.
Gioia von der Hohen Stätte

Z: Uwe & Christiane Holters

E: Gabriella Berluti

 V1
Tramontana il Granio dei Malatesta

Z: Monica Benelli

E: Tamara Heilrath

 V2
Hündinnen Zwischenklasse Evita Diamanti del Montecastello 

Z + E: Palma Rodler

SG2
Escada Diamanti del Montecastello

Z: Palma Rodler

E: Mara Wellsow

 V1
Eliza DelLuna vom Eichenwäldele

Z+E: Birgit Reinwald

 

 SG3
Hündinnen Offene Klasse Sunny

Z+E: Thomas Müller

 V1

BOS

Terra di Villa dei Gruccioni

Z: Francesco Lucarelli

E: Gisela Blöck

 n.a.
Loca

Z: Daniel Laville

E: Juliette Burg

 V2
Accipigna

Z: Andrea Langianni

E: Gabriella Berluti

 SG4
Cara Diamanti del Montecastello 

Z: Palma Rodler

E: Margit Kunzelmann

 SG3

 

 

 

Seminar – Frühförderung für Welpen. Der Züchter hat es in der Hand.

Die häufigsten Verhaltensprobleme bei Hunden sind Aggressionen, Ängste und Schwierigkeiten beim Alleinsein. Außerdem können Welpen mit mangelnder Bindungsfähigkeit gegenüber dem Menschen das Zusammenleben und die Erziehung zur Herausforderung für ihren Besitzer machen.
Ein guter Züchter will seinen Welpen einen optimalen Start ins Leben ermöglichen. Dabei ist das Wissen über gesundheitliche Aspekte der Hundezucht oft groß. Weniger beachtet wird, dass viele Verhaltensprobleme auf die Kinderstube zurückzuführen sind, und dass der engagierte Züchter durch konkrete Maßnahmen effektiv vorbeugen kann.

Wir sind vom CASD – Club für Australian Shepherd Deutschland – eingeladen worden…

Fortbildung für Züchter mit Sachkundenachweis
Das Thema „Welpenfrühförderung“ wird uns von Herrn Rolf Franck nahe gebracht.

Sonntag den 04. Februar 2018
Die Fortbildung wird in Donaueschingen, im

Vereinsheim des Vereins der Hundefreunde Donaueschingen
Donaueschingen
Brigachweg 17
78166 Donaueschingen

stattfinden.
Beginn 10:00 voraussichtliches Ende 16:00

Seminarbeitrag 50,-€
ein warmes Mittagessen ist geplant, bei der Anmeldung bitte mit angeben ob man ein Mittagessen möchte und falls ja, ob es vegetarisch sein soll.

Anmeldeschluss ist der 15.Januar 2018

 

Nationale + Internationale Rassehundeausstellung Kassel

Am 09./ 10. Dezember 2017 ist die Nationale + Internationale Rassehundeausstellung Kassel

Wir sind live vor Ort und stellen die Ergebnisse wieder sofort online. Seid dabei!

Am Samstag sind 30 Lagotti gemeldet und am Sonntag 26.
Sie werden an beiden Tagen ab 9.00 gerichtet.

1-Tages Trüffelseminar im Raum Würzburg

1-tägiges Trüffelseminar des LRWD e.V. am 12.11.2017
im Raum Würzburg (der genaue Ort wird nach Anmeldung mitgeteilt)
mit Heidrun Spellerberg, www.lagotto-kennel.de

Am Vormittag geht es im theoretischen Teil zunächst um Trüffel-Grundkenntnisse, Umweltbedingungen (wo finde ich Trüffel), Naturschutz sowie die Konditionierung des Hundes.
Die Konditionierung erfolgt als kleiner praktischer Teil noch am Vormittag.
Anschließend gemeinsames trüffeliges Mittagessen (im Preis enthalten), gern mit Fragen und/ oder Diskussion zum Thema Trüffel.
Am Nachmittag gehen wir in den Wald und erweitern die Konditionierung, gehen auf die Such- und Teamarbeit (Mensch-Hund) ein, zum Abschluß machen wir uns auf die Suche nach bereits versteckten Trüffeln.

Wir arbeiten mit echten Trüffeln die die Teilnehmer als Übungstrüffel mit nach Hause nehmen können.

Kosten pro Team (1 Mensch + 1 Hund)
Für LRWD-Mitglieder: € 129,- (incl. Mittagessen)
Für Nichtmitglieder € 149,- (ein Antrag auf Aufnahme im LRWD e.V. kann gern zeitgleich erfolgen)
Begleitperson € 29,- (incl. Mittagessen)

Um besser auf die Teams eingehen zu können begrenzen wir die Teilnehmerzahl auf 8 Teams

Anmeldungen an anmeldung@lagotto-wasserhunde.de

Anmeldungen nur noch auf Warteliste möglich!

Bitte die Seminargebühr im Vorab auf das Konto des LRWD e.V.

DE66320500000000376384

Bei der Sparkasse Krefeld

überweisen.
Erst mit Eingang der Überweisung ist die Teilnahme gesichert.

Wanderwochenende im Spessart

Tolles Wanderwochenende im frühlingshaften Spessart

Wir sind schon in der Planung für 2018.
In der schönsten Jahreszeit, im Frühling, haben wir ein Wanderwochende im herrlichen Spessart für Euch ausgearbeitet.
Die Reise geht mitten in den Spessart, das größte zusammenhängende Mischwald-Gebiet Europas.

Wir haben ein begrenztes Zimmerkontingent im Wald Hotel Heppe für Euch reserviert. Das Hotel liegt mitten im Wald, so dass wir unsere Wanderungen direkt von dort aus starten können.
Weitere Annehmlichkeiten des Hauses sind ein großes Schwimmbad, eine Sauna sowie eine Infrarotkabine. Selbstverständlich ist im ganzen Haus kostenlos High-Speed WLAN verfügbar. Falls Ihr mit dem Elektroauto oder Eurem E-Fahrrad anreisen möchtet, stehen Euch sogar kostenlose Ladestationen zur Verfügung.

Geplanter Verlauf des Wochenendes ist:

Anreise am Freitag gegen 15.00 Uhr
unsere erste eher kürzere Wanderung gegen 15.30, geplant ca. 5 km
gemeinsames Abendessen und Zusammensitzen
Samstag Frühstück
große Wanderung ca. 10-12 km mit Einkehrschwung
Kaffee und Kuchen im Hotel
gemeinsames Abendessen
Sonntag Frühstück
und wer noch Lust hat kann sich zu einer letzten kleinen Wanderung anschließen, ca. 5 km
anschließend große Verabschiedung

Im Preis enthalten sind:

    • 2 x Übernachtung im Komfort EZ oder DZ/ Achtung: EZ und DZ sind bereits ausgebucht, wir führen jedoch eine Warteliste!
    • 2 x Frühstück
    • 1 x Kaffee/ Kuchen
    • 2 x Abendessen
    • 3 x geführte Wanderungen
    • 1 x Reiningungspauschale Hund pro Wochenende
    • kostenlose Benutzung des Hallenbades, der Wärmekabine und der Sauna

Vereinsmitglieder und solche die es noch werden wollen, Lagottobesitzer und -liebhaber sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Eure Anmeldung.

Anmeldungen bitte über über folgende Seite Spessart-Wanderung.
Dort findet Ihr auch die Preise für das Wochenende.

Weitere Informationen am besten per Email an heidrun.spellerberg@lagotto-wasserhunde.de