Spezial-Rassehunde-Ausstellung am 8. September 2018 in Dettelbach bei Würzburg

In 2 Wochen ist es so weit

unsere 1. Spezialrassehundeausstellung findet am 8. September 2018 in Dettelbach bei Würzburg statt.

Wir haben eine Menge Arbeit hinter uns, aber die Meldezahlen zeigen, dass es sich gelohnt hat. Jetzt freuen wir uns auf ein rauschendes Lagottofest mit 70 Anmeldungen für die Ausstellung, 21 Zuchtzulassungen und vieles mehr.

Die Meldefrist ist jetzt rum, aber Ihr könnt Euch noch bis zum 04.09.2018 für die Gesundheitsuntersuchungen anmelden.

Es kommt die Praxis Dr. Stief zu uns auf die Ausstellung, dort könnt Ihr folge Untersuchungen durchführen lassen:

  • DOK Augenuntersuchung
  • Patella Untersuchung
  • Blutabnahme für den DNA Fingerprint, Furnishing (F), Juvenile Epilepsie (JE) und Lysosomale Storage Disease (LSD)

Eine vorherige Anmeldung ist wichtig, auch wenn keine exakten Termine vergeben werden können.

Anmeldung Gesundheitsuntersuchungen
Auch die Fotografin Yasemin Ikibas hat noch ein paar Termine frei. Nutzt die Gelegenheit und lasst aussagekräftige Bilder für Eure Homepage erstellen.
Anmeldung Fotoshootings
Das Ringtraining mit Tanja Backes ist bereits ausgebucht.
Wir freuen uns sehr, eine so professionelle Trainerin zu haben. Vielleicht könnt Ihr ja auch beim Zuschauen was lernen!
Für unseren Juniorhandling Contest könnt Ihr Euch noch bis zur Ausstellung anmelden. Wir freuen uns sehr über Nachwuchs Handler!
Anmeldung Juniorhandling
Wir werden auch einen kleinen Basar mit verschiedenen Händlern haben u.a. Stahlwaren Wolfers, der sicherlich gern auch Vorbestellungen wie z.B. Schermaschinen entgegen nimmt,
super Shampoos von Laser Lites sowie verschiedene Accessoires von Angela Tagliaferri,
handgefertigte Halsbänder und weiteres Hunde Zubehör von https://www.luemmelohr.de/
sowie Cornelia Johannknecht mit liebevoll hergestellten Hundebettem und anderen schönen Dingen des Hundelebens
++++++
Wir freuen uns auf ein unvergessliches Lagotto Fest am 8.September 2018
++++++
Euer LRWD e.V. Team

Internationale Ausstellung Leipzig 25. August 2018, Richterin: Ligita Zake (LV)

Internationale Ausstellung Leipzig 25. August 2018, Richterin: Ligita Zake (LV)

Rüden Veteranenklasse Cavatore dei Boschi D‘oro

Z: Cristian Damaschin

B: Silke Eberhardt

1. Platz
Rüden Jugendklasse Gillenias Boris

Z: Anna Pettersson

B: Frida Wikström

V1
Rüden Zwischenklasse Radiva Baby K Rob

Z u. B: Iveta Liptakova

SG3
Comes cordis Gennaro-Giacco

Z: Ute u. Eberhard Ruoff

B: Monika Degenkolb 

SG1
Avant-Garde Art Canaletto

Z u. B: Annett Kitsche

SG2
Rüden Championklasse  Galottens Nix

Z: Pernilla Andersson

B: Frida Wikström

V2
Katalognummer 448

Hund und Eigentümer dürfen nicht benannt werden.

V1

BOS

Rüden Offene Klasse Avant-Garde Art Bellissimo

Z u. B: Annett Kitsche

SG4
Katalognummer 450

Hund und Eigentümer dürfen nicht benannt werden.

V2
Moon Mystique Earl

Z: Jana Czernutzky

B: Ulrike u. Tammo Friedrich

V1
Nubi Bella Mia

Z: Malgorzata Pantow

B: Ewa Saczuk

V3
Hündinnen Jugendklasse  Banja von der Lauchertquelle 

Z: Gisela Blöck

B: Ann-Kathrin Sauthoff-Bloch

SG1
Fattima Lagott Angel Navajo

Z: Petra Kristova

B: Michael Wilczek

fehlt
Hündinnen Zwischenklasse Compagno Allegro Anima

Z: Gode Baumeister

B: Dörte Beckröge u. Dr. Paul Ketelsen-Martensen

fehlt
Hündinnen Championklasse  Accompagnatore Topolina

Z: Hans-Werner Preisig

B: Annett Kitsche

SG1
Hündinnen Offene Klasse  Amerina vom Kaiserreich

Z: Rainer Imhof

B: Silke Küllig

V1

BOB

Katalognummer 458

Hund und Eigentümer dürfen nicht benannt werden.

SG2

Nicht benannte Hunde können unter dem Link, durch Eingabe der Katalognummer angezeigt werden.

Lagotto Summer Beach Party

Was gibt es bei diesen heißen Temperaturen schöneres, als mit seinem wasserbegeisterten Vierbeiner den Tag am See zu verbringen?

Natürlich ihn mit ganz vielen Gleichgesinnten und rund 30 Lagotti und anderen Vierbeinern am See zu genießen!

Bei schönstem Sommerwetter hieß es daher letzten Samstag

– Wasser marsch und los geht die Party –

Gemeinsam verbrachten über 30 Hunde und über 40 Personen den Nachmittag an dem wunderschönen naturbelassenen Adolfosee bei Ratheim. Kaum angekommen, waren die meisten Hunde kaum noch zu halten – ab ins kühle Nass war die Devise. Das lies sich auch so manch zweibeiniger Begleiter nicht zweimal sagen und so folgten einige ihren Hunden in den See.

Wie es bei einer großen Familie üblich ist brachte jeder eine Kleinigkeit zum Essen und zum Trinken mit. LRWD Mitglieder, Lagottobegeisterte und Lagottointeressierte hatten gemeinsam großen Spaß. Bei ausgelassener Stimmung konnte man nette Gespräche führen, sich untereinander austauschen und einfach den gemeinsamen Tag genießen.

 

Wir sind uns sicher – Das war nicht die letzte Lagotto Beach Party

Schon jetzt freuen wir uns auf das nächste tolle Event mit so vielen Lagotti.

 

Lagotto Summer Beach Party

Beachparty!

Wir haben den Eyler See noch mal im Sommer getestet und haben festgestellt, er ist zu gut besucht! Wir sind doch gern etwas unter uns Lagotti…

Daher haben wir einen neuen Ort gesucht und gefunden an dem wir am kommenden Samstag unsere Beachparty stattfinden lassen: Der neue See ist der Adolfosee bei Ratheim. Nicht weit vom ursprünglichen Treffpunkt entfernt.
Dort könnt Ihr Euer Auto am Bürgerhaus Ratheim abstellen. Von da sind es noch ca. 800m zu laufen. Wir werden den Weg mit ein paar Luftballons versehen und hoffen, dass uns alle finden! Die genaue Adresse ist:

Wiesengrund
41836 Ratheim Hückelhoven

Auf folgender Skizze ist der Weg zu unserem Treffpunkt markiert:

Wir treffen uns ab 11.00 Uhr
Speisen und Getränke sollte jeder für sich mitbringen. Wir organisieren ein paar Frikadellen und Kartoffelsalat sowie eine Kiste Cola und Wasser.

Für Rückfragen sind heidrun.spellerberg@lagotto-wasserhunde.de und mathias.bischof@lagotto-wasserhunde.de für Euch da.

Wir freuen uns schon jetzt und würden am liebsten gleich losfahren und schwimmen gehen 🙂

Um ein wenig planen zu können, bräuchten wir Euer kurzes OK:

 

Die Pokale für die 1. SRA des LRWD e.V. sind eingetroffen

Die Pokale für die erste Ausstellung des LRWD e.V. sind eingetroffen

Die Vorbereitungen für unsere 1. Spezial-Rassehunde-Ausstellung am 08. September laufen auf Hochtouren. Mit insgesamt 70 gemeldeten Lagotti wird das ganze ein Riesen-Fest!

Und diese handgefertigten Pokale machen das ganze noch besser!

Die Pokale unserer Spezial-Rassehunde-Ausstellung sind etwas ganz besonderes geworden. Handgefertigt von der lieben Jule Hilse von toepferaj sind sie einfach nur wunderschön geworden.

Mit diesen besonderen Pokalen haben wir uns entschlossen der ursprünglichen Bedeutung des Wortes gerecht zu werden. Seit tausenden von Jahren dienen Pokale dazu aus ihnen zu trinken – ein Trinkgefäß. Und so sind die traumhaft schönen Pokale unserer Ausstellung Trinkgefäße für unsere lockigen Vierbeiner.

Noch einmal vielen lieben Dank an Jule Hilse für unsere einzigartigen, handgefertigten Pokale.

                 

CACIB Gießen 05. August 2018, Richter: Wolfgang Trumpfheller

CACIB Gießen 05. August 2018, Richter: Wolfgang Trumpfheller

Rüden Jüngstenklasse Youarrai

Z: Beata Radomska

E: Stephanie Hofmann

VV1
Rüden Zwischenklasse Diavoletto Di Casa Odina

Z u. E: Sonja Bosse

G
Apollo vom Haus Dünsberg

Z: Monika Geier

E: Patrick u. Larissa Zabel

SG1
Rüden Championklasse  Happy Momo del Sogno del Bosco

Z: Mirjam Mettauer

E: Gabriela Schegg

V1

CAC

VDH

CACIB

BOS

Rüden Offene Klasse Comes cordis Emiliano

Z: Ute u. Eberhard Ruof

E: Martina u. Jörg Hemme

SG1
Hündinnen Jugendklasse  Banja von der Lauchertquelle 

Z: Gisela Blöck

E: Ann-Kathrin Sauthoff -Bloch

V1

jug. BOB

jug. VDH

Canis Nasus Inja

Z: Udo Czernitzki

E: Susanne u. Udo Czernitzki

SG2
Faenza Emilia-Romagna Lucky You fiore della mela

Z: Micha Wißler u. Mathias Bischof

E: Nadine u. Michaela Frings

disq.
Folletti di Tartufo Juno

Z: Lieselotte Bergmann

E: Andrea König

n.a.
Hündinnen Zwischenklasse Aqua e Terra Estella

Z: Gudrun Stifel

E: Jutta Henningsen

V3

 

Dublin Amata fiore della mela

Z: Micha Wißler u. Mathias Bischof

E: Alexandra u. Lothar Wetzel, Micha Wißler

V1

VDH

res. CAC

res. CACIB

Sempre diritto Dalia

Z u. E: Annett Rassfeld

V2
Hündinnen Championklasse  Accompagnatore Roma Romantica

Z: Hans-Werner Preisig

E: Tanja u. Ulrich Backes

V1

CAC

VDH

CACIB

BOB

Hündinnen Offene Klasse Comes cordis Fenja

Z: Ute u. Eberhard Ruoff

E: Margit Borger

SG2
Canis Nasus Geli

Z: Udo Czernitzki 

E: Susanne u. Udo Czernitzki 

SG1

Wanderwochenende im Elbschbachtal

Am ersten Juli Wochenende war es soweit und unser großes Wanderwochenende im Elbschebachtal konnte starten.

Bereits am Freitag konnte unser Mitglied Claudia Neuss uns von der wunderschönen Landschaft im Ruhrgebiet begeistern. Gemeinsam ging es 8km durchs Elbschebachtal, entlang an der schönen Elbsche, in der besonders unsere lockigen Vierbeiner viel Spaß hatten. Eben ganz die Wasserhunde, die sie sind, jagten sie durchs Wasser und hatten eine Menge Spaß. Bei den hohen Temperaturen war diese Abkühlung höchst willkommen. Auch wenn ein Großteil des Weges durch den Wald führte.

          

Samstag stand uns dann die große Wanderung bevor. Angepasst an die individuellen Vorlieben, konnte man einen kürzeren oder längeren Weg beschreiten, um zu unserem Zwischenstopp mit wohlverdientem Mittagsessen zu gelangen. Auch diesmal kamen unsere geliebten Lagotti nicht zu kurz und hatten fast den gesamten Weg über die Möglichkeit in der Elbsche zu planschen. Den Abend ließ man dann gemütlich in einem örtlichen Lokal ausklingen.

Zum Abschluss dieses tollen Wochenendes ging es für den verbliebenen Rest dann noch zur Ruine Hardenstein.

Rund um ein gelungenes Wanderwochenende mit vielen tollen Menschen, liebenswürdigen Vierbeinern, interessanten Gesprächen und viel Spaß! Noch einmal ein großes Dankeschön an unser Mitglied Claudia Neuss für die Organisation dieses Wochenendes.

Internationale Ausstellung Ludwigshafen 07.07.2018 Richter: Francesco Cochetti

Internationale Ausstellung Ludwigshafen 07.07.2018 Richter: Francesco Cochetti

Rüden Jugenklasse Bardo von der Lauchertquelle

Z: Gisela Blöck

B: Kerstin Gindhart

V1

jug. VDH

jug. CAC

Rüden Zwischenklasse Elias Diamanti del Montecastello

Z: Palma Rodler

B: Oliver Fassoth

fehlt
Rüden Championklasse  Happy Momo del Sogno del Bosco

Z: Mirjam Matthauer

B: Gabriela Schegg

V1

VDH

CAC

CACIB

Rüden Offene Klasse Sokrat King of Truffles

Z: Petar Petrovic

B: Franzisca Minic

fehlt
Hündinnen Veteranenklasse Swiss Sofia of Golden Comfort

Z: Susanne Tlach

B: Christine Frei

Bespr. 1

vet. VDH

vet. CAC

Bester Veteran

BOS

Hündinnen Jugendklasse  Banja von der Lauchertquelle

Z: Gisela Blöck

B: Ann-Kathrin Sauthoff-Bloch

SG3
Annabell de Lütt Nordlicht

Z: Vera Kwaterski 

B: Irmgard Schneider

V2

res. jug. VDH

res. jug. CAC

Amber della Strada Montagna

Z u. B: Margit Kunzelmann

V1

jug. VDH

jug. CAC

Lieta Amici per sempre

Z u B: Chirstine Frei

fehlt
Hündinnen Zwischenklasse Squeaker Custodia

Z: Luca Nicoli

B: Sabine Boyd

V1

VDH

res. CAC

res. CACIB

Hündinnen Championklasse  Imperie‘s Baruffa Bugatti

Z: Jane Ahlzén Marmstad

B: Anna Svenberg Rojek u. Mikael Rojek

V1

VDH

CAC

CACIB

BOB

Hündinnen Offene Klasse  Alina von der Lauchertquelle 

Z u. B: Gisela Blöck

V2

res. VDH

Ilvy Amici per sempre

Z u. B: Christine Frei

V1

VDH

Züchter Seminar

Züchter Seminar am 7.7.2018

Als Dozenten konnten wir Frau Dr. Helga Eichelberg und Frau Maria Senicar  gewinnen.

Im vollbesetzten etwas warmen Seminarraum startete Frau Dr. Eichelberg mit einem spannenden Vortrag über Genetik, Genetische Vielfalt, Epigenetik. Heiß wurde über Themen wie Zuchtstrategien,  Deckrüdenbeschränkung ja oder nein und vieles mehr diskutiert. Der Vormittag war so kurzweilig, dass wir zu spät in die Mittagspause kamen.

Der Seminarort „Strandcafe“ ist zwar weder ein Café noch hat es einen Strand, aber umso besser, das Hotel liegt direkt an der Wied, einem kleinen sauberen Fluss in dem unsere Lagotti ein schönes Bad nehmen konnten.

Wir Menschen machten uns lieber über das gut sortierte Mittagsbuffet her und genossen den leichten Wind im Schatten des Restaurants. Wie immer wurde die Pause zu ausführlichen Gesprächen und Diskussionen unter den Züchtern genutzt. 

Am Nachmittag ging es um Themen rund um die Welpen Geburt: Deckzeitbestimmung, Geburt, mögliche Geburtsstörungen, die ersten Tage des Welpen. Fachlich sehr kompetent, ergänzt durch viele Erfahrungsberichte aus der Praxis, schilderte uns Frau Senicar die genannten Inhalte.

Nach einer kurzen Pause kamen wir zum letzten Teil des Seminars. Wichtig für Züchter und auch Zuchtwarte ist die Wurfabnahme und das Abnahmeprotokoll. An praktischen Beispielen wurde  gezeigt wie die Hoden bei einem Welpen ertastet werden und ob z.B. Ein Nabelbruch vorliegt. 

Alle Teilnehmer konnten mit neuem Input und vielen neuen Gedankenanstössen nach Hause fahren.

Vielen Dank an unsere Referenten, wir waren begeistert und freuen uns schon heute auf das nächste mal!